Content auf TV bringen

Moin, wie bringt ihr euren Content auf den TV?

Die meisten rips waren früher nie ein Problem -> Platte -> TV -> Top.

Jedoch spinnt das ganze zumeist wegen dem Codec (DTS) rum - nervig. vom PC über die Fritzbox streamen war bislang nicht so gut - mal ging es - mal nicht.

TV-Box von Xiaomi hatte ich ausprobiert - hat mich aber in nicht zufriedengestellt (Bedienbarkeit, Ansicht..). Ein NAS würde über das Streamen hinaus nicht benötigt -> damit nicht sinnvoll

Es sollen halt die aktuellen Formate gut abgespielt werden können.

3 Alternativen die mir einfallen/ bei Bekannten im Einsatz sind:
- Bluerayplayer mit USB-Anschluss
- Laptop (13 Zoll von Dell ist bei einem Kumpel im Einsatz)
- Intel NUC (teuer..)

So richtig sagt mir alles nicht zu. Deswegen wollte ich ein Stimmungsbild einholen ^^

Ideen? Erfahrungen? Tipps?
 

DDownload.com RapidGator.net

Ich habe früher den PS3 Mediaserver benutzt. Glaube jetzt ist das der UMS.
Da konnte man einstellen, dass der den Ton umwandelt.
Ging ganz gut. Nur muss dann eben der PC an sein.

Plex gibt es auch noch.
Server auf PC und App auf TV oder Fire TV.

Das ist natürlich nur eine Softwarelösung, die den Ton an Dein Gerät anpasst.

Zum Glück nimmt mein älterer Samsung Tv noch alles und das Problem ist vom Tisch.
 
Ich hab einen odroid-n2+ mit coreelec (Kodi). Dient als Plex Client und auf dem NAS läuft der Plex Server. Man kann aber auch einfach eine Festplatte anschließen, kein Problem. Das Ding frisst alle Formate, egal ob Video oder Audio. Hatte noch keine Probleme damit.
 
Roku Ultra + entsprechende externe HDD (seit zwei Wochen eine Seagate Exos X18) + HDMI out fuehrt zum Denon Receiver.
 
RasPi 4 mit LibreElec!
 

DerDude

UPLOADER
Angefangen hatte ich damals mit einer Videofestplatte....
Die ging relativ fix flöten da PS3 Mediaserver der wurde schnell vom Stick abgelöst.
Dann mal kurz zwischendurch Mediaserver am PC eingerichtet und vom TV aus drauf zugegriffen, JA PC muss laufen
Dann kam Plex (lifetime) allerdings wie bereits erwähnt Softwarelösung dazu muss der Rechner laufen, aber eines der besten Streamingprogramme die ich ausprobiert habe. Mit Ordner Funktion sucht sich Cover und wer es mag eigene Videos von Plex (Englisch)
Jetzt ist ne 2TB Platte(2,5) an der Fritzbox und wird gestreamt via VLC/kodi aufem TV

Ich denke aber das muss jeder für sich selbst finden es gibt auch AV Receiver die via Stick des Bild an den TV schicken und dein Ton aus den Boxen.
 
PC im Arbeitszimmer mit Plex Media Server <---- Netzwerk ----> NVIDIA SHIELD TV Pro 2019 <---- HDMI ----> Sony HT-ST5000 (Ton) <---- HDMI ----> LG OLED65CX9LA (Bild). Das ganze immer als Direct Play, ohne Transcoding etc. Dazwischen hängt noch die Play HDMI Sync Box von Philips Hue mit Hue Play Gradient 65 Zoll Lightstrip für Ambilight ;)
 

Data-Load.in | Dataload.in

Auf Data-Load.in findest du Links zu kostenlosen Downloads für Filme, Serien, Dokumentationen, Anime, Animation & Zeichentrick, Audio / Musik, Software und Dokumente / Ebooks / Zeitschriften.

Ist Data-Load.in / Dataload.in legal?

Data-Load.in ist nicht illegal. Es werden keine zum Download angebotene Inhalte auf den Servern von Data-Load.in gespeichert sondern man findet hier nur Links zu solchen Downloads.
Oben Unten